Wir über uns

Das Zentrum für Arbeit und Gesundheit der Marienhaus Kliniken GmbH besteht aus einem Team von Betriebsärztinnen, Betriebsärzten, medizinischem Assistenzpersonal, Fachkräften für Arbeitssicherheit und einer betrieblichen Gesundheitsmanagerin.

Es besteht eine Kooperation der Marienhaus Unternehmensgruppe mit der Fachhochschule in Remagen und der PTHV. Praxissemesterstudierende unterstützen den Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements und haben die Möglichkeit bei uns eine Bachelor- oder Masterarbeiten zu schreiben.

Unsere Philosophie

Bei unserer betriebsärztlichen Beratung und Untersuchung legen wir Wert auf eine ganzheitliche Ausrichtung unserer Tätigkeit. Das bedeutet, dass wir den Mitarbeiter z.B. in der Untersuchung als gesamtes Individuum wahrnehmen und nicht nur den Teil, der nach dem Gesetz im Untersuchungsgrundsatz vorgegeben wird. Dabei würden z.B. der Arbeitsplatz, der Rücken oder auch psychomentale Faktoren nicht berücksichtigt. Dies bedeutet einen höheren Zeitansatz pro Mitarbeiter und Untersuchung. Jedoch können nur so die verschiedenen Facetten des Mitarbeiters, seines Arbeitsplatzes und seines sozialen Umfeldes betrachtet werden, die bei einem „Abarbeiten“ des Gesetzes nicht gesehen werden können.

Dies trägt zu einem höheren individuellen Gesundheitsbewusstsein, einer entsprechenden „Corporate Identity“ und Motivation bei. Gleichzeitig stehen wir den Führungskräften und Betriebsräten kurzfristig zur Beratung bei Arbeitsplatzfragen oder z.B. bei Wiedereingliederung von Langzeiterkrankten zur Verfügung.

Arbeitsmedizin ist ein umfassendes Fach und die Vernetzung mit den verschiedenen betrieblichen Ansprechpartnern ist für einen erfolgreichen Arbeits- und Gesundheitsschutz sehr wichtig. Gemeinsam kann gerade in den Zeiten des demographischen Wandels positiv auf die (individuelle) Verhaltensprävention und auf die Verhältnisprävention (am Arbeitsplatz) eingewirkt werden unter dem Motto:   

„Gesunde Mitarbeiter – Gesundes Unternehmen“

Zentrum für Arbeit und Gesundheit

Engerser Landstr. 35
56564 Neuwied
Telefon:02631 82-1575
Telefax:02631 82-1621
Internet: http://www.marienhaus-zag.dehttp://www.marienhaus-zag.de